Das passiert aktuell in unserer Pfarrei




Einführung unseres neuen Kaplans Maximilian Moosbauer im Rahmen der Vorabendmesse am

7. September

In einem feierlichen Gottesdienst begrüßte am 7. September die Gemeinde ihren neuen Seelsorger, Kaplan Maximilian Moosbauer. Für den aus der im Landkreis Regensburg gelegenen Gemeinde Bach an der Donau stammenden Jungpriester ist Wunsiedel die erste Stelle. In seiner – übrigens frei gehaltenen – Antrittspredigt, die von den Gottesdienstbesuchern mit Spannung erwartet wurde, wies er darauf hin, dass es für jeden Menschen einen eigenen Weg gebe, zu Gott zu kommen. Seine vorrangige Aufgabe sehe er darin, für jedes Gemeindemitglied ein hilfreicher Begleiter zu sein. Den Stehempfang, der sich an den Gottesdienst anschloss, nutzten viele Angehörige der Pfarrei zur ersten Kontaktaufnahme mit ihrem neuen Seelsorger.


Unsere neuen Ministranten 2019

  • IMG-20190830-WA0000
  • IMG-20190830-WA0000


Verabschiedung von Kaplan Thomas Fischer am 28. Juli

  • Verabschiedung Kaplan Fischer 4
    Verabschiedung Kaplan Fischer 4
  • Verabschiedung Kaplan Fischer 2
    Verabschiedung Kaplan Fischer 2
  • Verabschiedung Kaplan Fischer 3
    Verabschiedung Kaplan Fischer 3
  • Verabschiedung Kaplan Fischer 5
    Verabschiedung Kaplan Fischer 5
  • Verabschiedung Kaplan Fischer 6
    Verabschiedung Kaplan Fischer 6
  • Verabschiedung Kaplan Fischer 7
    Verabschiedung Kaplan Fischer 7


Ökumenisches Kirchenfest am 21. Juli



Orgelkonzert mit Frau Yuko Tokuda aus Tokio am 21. Juli




Studienfahrt des Seniorenkreises nach Mödlareuth am 18. Juli

Am 18.Juli stand beim katholischen Wunsiedler Seniorenkreis ein Besuch im Deutsch-Deutschen Museum in Mödlareuth auf dem Programm. Bei herrlichem Sonnenschein konnte eine Führung durch die Anlage im Außenbereich stattfinden. Auch die derzeitige Sonderausstellung, die unter dem Titel „voll der Osten“ steht sowie die Dauerausstellung, wurden mit großem Interesse besichtigt. Anschließend fand der schöne Ausflug in Jöditz bei Kaffee und Kuchen seinen Ausklang, wo sich alle Teilnehmer in entspannter Atmosphäre austauschen konnten. 


Studienfahrt des Kath. Deutschen Frauenbundes nach Regensburg am 26. Juni

  • IMG-1690
    IMG-1690
  • IMG-1692
    IMG-1692

Die Teilnehmer der Studienreise besuchten den Dom, diverse Herrenhäuser, die steinerne Brücke und das neue Museum Bayrischer Geschichte


Brunnen der Kolpingfamilie zum Brunnenfest am 22. Juni

  • Kolpingbrunnen 2019_1
    Kolpingbrunnen 2019_1


Fronleichnamsprozession am 20. Juni - "Christen ziehen durch die Stadt"

Mit dem Wort „Fronleichnam” verbinden heute immer weniger Menschen eine konkrete Vorstellung. Daher nahm es Günter Vogl, Stadtpfarrer der katholischen Pfarrei „Zu den Zwölf Aposteln” in Wunsiedel, zum Anlass, im Pfarrbrief einige Sätze über dieses Fest zu schreiben. So erfährt man dort, dass dieses Wort die Bedeutung „lebendiger Leib des Herrn” hat und dass das Fest das Geschehen vom Gründonnerstag ganz feierlich „mit Pauken und Trompeten aufgreift. „Wenn wir mit Christus auf die Straße gehen, zeigen wir, dass wir auch in der Öffentlichkeit zu unserem Glauben stehen – was heute mehr denn je Bedeutung hat.”

Diesem Aufruf ihres Pfarrers folgten auch dieses Jahr wieder viele Gläubige. Mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche und in einer anschließenden Prozession mit dem Allerheiligsten durch die Straßen der Stadt feierten sie die Gegenwart Gottes. Ein herzliches Dankeschön an alle Schmückerinnen und Schmücker für die wunderbare Gestaltung der Altäre!


Ministranten-Zeltlager vom 10. bis 15. Juni

  • DSCF4862
    DSCF4862


Bittgang nach Schönbrunn am 29. Mai

  • Bittgang 2019
    Bittgang 2019

Am Vorabend von Christi Himmelfahrt fand wieder der traditionelle, jährliche Bittgang nach Schönbrunn statt. Anschließend wurde in der St. Peter-Kirche   Heilige Messe gefeiert. Ein herzliches "Vergelt´s Gott" dafür an die evangelische Gemeinde Schönbrunn.


Feier der Erstkommunion am 26. Mai zum Thema: "Sie erkannten ihn, als er das Brot brach".

  • Mai 2019-04396
  • Mai 2019-04551



60. Geburtstag von Stadtpfarrer Günter Vogl

                                                                                                                                                                       Bild: Internet

„Ich möchte mich auch bei dem Statiker bedanken, der die Empore so stabil konstruiert hat. Sie hat gehalten. So viele Leute waren noch nie dort oben.” Wenn ein Pfarrer am Ende einer Messfeier solche Worte findet, dann muss es doch ein besonderer Gottesdienst gewesen sein. Und in der Tat: Viele Menschen von nah und fern waren gekommen, um den 60. Geburtstag des Wunsiedler Stadtpfarrers Günter Vogl mitzufeiern. Die musikalische Ausgestaltung wurde von einem eigens dafür zusammengestellten Projektchor und einem Streicher- und Bläserorchester, beide unter Leitung von Regionalkantor Stephan Merkes, übernommen, die der Enge auf der Orgelempore trotzten und ihren Beitrag zum festlichen Rahmen des Gottesdienstes leisteten.

Die Feierlichkeiten wurden im Pfarrsaal bei einem gemeinsamen Mittagessen und mit Kaffee und Kuchen fortgesetzt. Hier hatte jeder, der wollte, die Möglichkeit, Grußworte zu überbringen, persönlich zu gratulieren oder auch ein Gespräch mit dem Jubilar zu führen, was von den Pfarreimitgliedern eifrig genutzt wurde. Auch die Kinder der Kindertagesstätte „St. Franziskus” ließen es sich nicht nehmen, mit einem Lied ihrem Pfarrer eine Freude zu bereiten.

Statt Geschenke bat Pfarrer Vogl um eine Spende für unser Partnerprojekt in Ruanda. Hier kamen stolze 2018,55 Euro zusammen - ein herzliches Vergelt´s Gott!



Jugendtag auf der Luisenburg am 12. Mai mit Weihbischof Dr. Josef Graf


  • Lubu
    Lubu



Pilger- und Studienreise nach Frankreich vom 22. bis 27. April

  (Einen ausführlichen Bericht finden Sie unter der Rubrik Sonstiges "Downloads"!)


  • Plakat Frankreich
    Plakat Frankreich

                                                                           

Firmung am 29. März mit Weihbischof Reinhard Pappenberger

  • P1020112
  • P1020102



Kinderfasching am 23. Februar im Pfarrheim St. Wolfgang mit Auftritt der "Fichtelkids" der TSG Wunsiedel

 

  • 23625co
    23625co
  • Kinderfasching
    Kinderfasching
  • IMG_9545
    IMG_9545
  • IMG_9610
    IMG_9610
  • IMG_9550
    IMG_9550
  • IMG_9557
    IMG_9557
  • IMG_9568
    IMG_9568
  • IMG_9570
    IMG_9570
  • IMG_9578
    IMG_9578
  • IMG_9603
    IMG_9603
  • IMG_9560_1
    IMG_9560_1



Klausurtagung des Pfarrgemeinderates im Kloster Strahlfeld vom 18. bis 20. Januar unter dem Motto:

"Unterwegs sein..."


Unsere Sternsinger 2019!

Ein herzliches "Vergelt´s Gott" allen Spendern und natürlich den fleißigen Sternsingern, die bei teilweise widrigen Wetterverhältnissen vom 3. bis 5. Januar emsig für behinderte Kinder in Peru gesammelt haben!


Adventfeier des Seniorenkreises am 6. Dezember

  • Nikolaus Senioren Kath WUN 06.12.2018
    Nikolaus Senioren Kath WUN 06.12.2018

Der Nikolaus besuchte die Adventfeier des Katholischen Seniorenkreises Wunsiedel im Pfarrheim Sankt Wolfgang und überbrachte jedem Einzelnen eine gute Botschaft mit einem kleinen Geschenk. Bei Kaffee und Kuchen wurden Geschichten in Mundart vorgetragen und der Nachmittag mit einem schmackhaften Adventsgulasch als Überraschung beendet.  


Wahl der Kirchenverwaltungsmitglieder für die Wahlperiode 2019/2024 am 18. November

(Das ausführliche Wahlergebnis finden Sie unter der Rubrik Sonstiges "Downloads")


K-K-K für Mende am 21. Oktober (Kirche-Kaffee-Kultur)



Erntedankfest am 7. Oktober

Wir danken allen Helferinnen und Helfer, die unsere Erntedank-Altäre in Wunsiedel, Tröstau, Holenbrunn und Bad Alexandersbad so wunderbar gestaltet haben. Hier sind als Beispiel der Wunsiedler und der Tröstauer Altar zu sehen.



Nacht der Kirchen am 22. September









 

 




 


























                                                                                                        











































 

 


 






Bitte konfigurieren Sie dieses Download Widget

 
Anrufen
Info